0521 444644zum Formular
Noack Tierzuchtgeräte Onlineshop

Gas-Schwanzkupiergerät

Gas-Schwanzkupiergerät
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Art.Nr.: 259800
Hersteller: KERBL
Mehr Artikel von: KERBL
62,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


KERBL

Produktbeschreibung

Beim Kupiervorgang werden die Schwänze der neugeborenen Ferkel abgebrannt und gleichzeitig die Gefäße verschlossen. 
Das sofortige Verschließen der Gefäße verhindert das Eindringen von Krankheitserregern. 
In der Regel belässt man die Schwänze etwa 2-3 cm lang. 
Hintergrund des Kupierens ist eine Vermeidung von Kannibalismus unter den Schweinen, welcher durch lange Schwänze in der Aufzuchtphase und Mast hervorgerufen werden kann.

  • schnelles und schmerzloses Kupieren der Schwänze neugeborener Ferkel
  • reduziert die Gefahr von Infektionen
  • empfehlenswert kurz nach der Geburt – max. 3 bis 4 Tage – zu kupieren
  • 120 Ferkelschwänze mit einer Auffüllung
  • alle Metallteile sind aus rostfreiem Stahl
  • kompletter Satz besteht aus einem Schwanzkupiergerät und einer Gasdose

Wir empfehlen Ihnen auch folgende Produkte:

Ersatzgas 200 ml
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
4,20 EUR
21,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten